Navigation

Unsere Benefits für Sie

Die Arbeitsverträge im Marienstift Arnstadt basieren auf den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirchen, Fassung Diakonie Mitteldeutschland. Vieles ist darin bereits geregelt, einige Leistungen geben wir obendrauf.

Übersicht der Benefits in all unseren Einrichtungen

Ein sicherer Arbeitsplatz in einem engagierten und professionellen Team
Ein sicherer Arbeitsplatz in einem engagierten und professionellen Team
leistungs(-)gerechte Vergütung
leistungs­gerechte Vergütung
Corporate Benefits
Corporate Benefits

Wir bieten Ihnen Corporate Benefits wie Rahmenverträge für Kirche und Diakonie, Betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. Arbeitszeitgutschrift), Dienstrad-Leasing, geförderte Mitgliedschaften im Fitnessstudio, Arbeitszeitgutschrift für Sportprogramme, Team-Events im schönen, Gemeinsamkeit-stiftenden Rahmen uvm.

Fort- und Weiterbildungen
Fort- und Weiterbildungen

Egal ob gezielte Fort- und Weiterbildungen, Hospitationen oder regelmäßige Perspektivgespräche: Im Marienstift Arnstadt und dem Stiftungsverbund bieten wir eine Fülle an Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir ermöglichen gezielte Fort- und Weiterbildungen und suchen für Ihre persönliche Lebenssituation gemeinsam nach dem besten Arbeitszeitmodell.

mehr erfahren
Raum für Ihre Ideen
Raum für Ihre Ideen

Wir unterstützen Ihre fachliche Entfaltung, nutzen das betriebliche Vorschlagswesen, um die guten Anregungen unserer Mitarbeitenden umzusetzen, profitieren von flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen bei der Möglichkeit zur Mitgestaltung

Work-Life-Balance
Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeitmodelle, Mitarbeiterfeste und Präsente zu bestimmten Anlässen, teambildende Freizeitangebote: Unser besonderer Teamgeist kommt nicht nur im täglichen Miteinander, während regelmäßige Dienst- und Teamberatungen, Supervisionen oder Fachtagen zum Ausdruck, sondern auch bei Seminaren, teambildenden Maßnahmen, Feiern & Ausflügen mit dem Team, bei denen wir uns noch einmal ganz anders kennenlernen und die den Zusammenhalt stärken.
Zudem profitieren wir von sozialen Angeboten, wie etwa der Seelsorge.

Willkommensbonus
Willkommensbonus

In einigen Bereichen können wir neuen Mitarbeitenden einen Willkommensbonus zahlen. Welche Stellen dafür vorgesehen sind, lesen Sie in der jeweiligen Stellenausschreibung.

Mehr erfahren
Unser christliches Wertefundament
Unser christliches Wertefundament

Eine wertschätzende, angenehme Arbeitsatmosphäre, starke Teams und die christliche Wertebasis sind das verbindende Element in den vielfältigen Bereichen der Stiftungsfamilie.

<p>Vicky Schmidt</p>

Vicky Schmidt

Stellvertretende Pflegedienstleiterin an der Fachklinik für Orthopädie

„Was macht gute Pflege für mich aus? Das ist die Mischung aus der Arbeit mit Patient:innen, die Dankbarkeit zu erleben und die Erfolge in der Genesung zu begleiten. Im Team meistern wir auch stressige Situationen. Selbstständig und verantwortungsvoll zu arbeiten und allen Anforderungen gerecht zu werden, das alles liebe ich an meinem Beruf.“

Zusatzleistungen im Marienstift Arnstadt und der Evangelischen Stadtmission Erfurt

Tarifliche Vergütung
Tarifliche Vergütung

leistungs­gerecht nach AVR DWEKD - Fassung Diakonie Mittel­deutschland

Flexible Arbeitszeitmodelle
Flexible Arbeitszeitmodelle

Die Arbeitszeit beträgt bei einer Vollzeitstelle derzeit 40 Stunden, ab Sommer 2024 jedoch 39 Stunden pro Woche. Darüber hinaus ermöglichen wir in Abhängigkeit vom jeweiligen Einsatzgebiet unterschiedliche Arbeitszeitmodelle. In den einzelnen Arbeitsfeldern lassen sich dadurch Beruf, Familie und Privatleben möglichst gut vereinbaren: Wir nutzen Arbeitszeitkonten zur Erfassung von Plus- und Minusstunden. Teilzeitvereinbarungen und individuelle Absprachen mit der Führungskraft und dem Team versuchen wir zu ermöglichen.

fachliche Entfaltung
fachliche Entfaltung

Studierende, die nebenberuflich ihr gelerntes Wissen bereits in die Praxis einbringen möchten, finden bei uns Möglichkeiten, dies mit ihrem Alltag zu vereinbaren. Sprechen Sie uns an. Wir finden auch in unvorhergesehenen Situationen gute Lösungen.

mindestens 30 Tage Urlaub
mindestens 30 Tage Urlaub

(ausgehend von einer Fünf-Tage-Woche) sowie Dienstbefreiungen bei bestimmten Anlässen und Sonderurlaub

Kinderzuschlag für Kindergeldberechtigte
Kinderzuschlag für Kindergeldberechtigte

Mitarbeitende erhalten pro Kind, für dass sie Kindergeld beziehen, einen Kinderzuschlag.

Sonderzahlungen
Sonderzahlungen

Unsere Jahressonderzahlung (das „13. Monatsgehalt“) ist Teil des Tarifs. Sie wird in zwei Teilen ausgezahlt: Den ersten Teil erhalten Sie grundsätzlich bereits im November des laufenden Jahres. Der zweite Teil wird bei positivem Betriebsergebnis im Juni des Folgejahres ausgezahlt. Darüber hinaus dürfen Sie sich über Jubiläumszuwendungen freuen.

Vermögens(-)wirksame Leistungen
Vermögens­wirksame Leistungen
Funktionszulagen
Funktionszulagen

Zuschläge und Zulagen (Schicht- und Wochenenddienst, Vertretungszuschlag, Funktionszulagen wie z. B. Praxisanleitung oder Wundmanagement).

Betriebliche Altersversorge
Betriebliche Altersversorge

Derzeit 7,1% des Bruttogehalts zahlen wir in die Evangelische Zusatzversorgungskasse (EZVK) ein und unterstützen so Ihre Altersvorsorge. Ihr Eigenanteil beträgt z. Z. nur 1 % Ihres Bruttoentgelts.

In der Evangelischen Stadtmission und Gemeindedienst Erfurt gGmbH zahlen wir für Sie in die KZVK Dortmund einen Beitrag von 6 % für Ihre Betriebliche Altersvorsorge ein, davon ist 1 % Ihr Arbeitnehmeranteil.

Mehr erfahren
Empfehlungsprogramm: Mitarbeitende werben Mitarbeitende
Empfehlungsprogramm: Mitarbeitende werben Mitarbeitende

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unsere besten Multiplikatoren. Empfehlen Sie uns weiter und profitieren Sie von unserem Bonusprogramm. Ihre Bewerbung muss innerhalb von X Wochen vor/nach der Bekanntgabe der Anwerbung durch unsere/n Mitarbeitende/n eingehen.

Zum Formular
<p>Silvana Sauer</p>

Silvana Sauer

Erzieherin, Kindergarten „KinderSegen“

So individuell, wie ich das mag: Hier kann ich mich so einbringen, wie ich das möchte – super, dass mein Arbeitgeber dies genauso fördert. Ich bin staatlich anerkannte Erzieherin mit Zusatz Religionspädagogik. Schon immer war für mich klar, dass ich zu einem diakonischen Arbeitgeber gehe. Das ist mir wichtig. Im „KinderSegen“ lebe ich meinen Beruf, in dem ich jeden Tag mit so viel Freude und ansteckender Kraft so viel bewegen und andere mitreißen kann.

Zusatzleistungen im MVZ Arnstadt

Fahrtkostenzuschuss
Fahrtkostenzuschuss
Geregelte Arbeitszeit
Geregelte Arbeitszeit

mit elektronischer Arbeitszeitdokumentation

Lust auf eine Zukunft mit dem Marienstift?

Jetzt online bewerben